Clicky

Werden Sie ein echtes Kind Gottes

Werden Sie ein echtes Kind Gottes

 
Sie befinden sich hier: Gott >> Werden Sie ein echtes Kind Gottes

Werden Sie heute ein echtes Kind Gottes!
Wie werde ich ein echtes Kind Gottes? Wenn Sie alle Ihre Fragen gestellt, alle Beweise abgewogen, alle Argumente geprüft haben, werden Sie schließlich auf die Frage stoßen, die Jesus seinen eigenen Jüngern gestellt hat (Matthäus 16,15):

„Und für wen haltet ihr mich?"

Simon Petrus erwiderte:

„Du bist Christus, der Sohn des lebendigen Gottes!"

Und wie lautet Ihre Antwort?

Wenn Sie zu demselben Schluss wie Petrus gelangt sind, sind Sie nur noch wenige Schritte von einer persönlichen Beziehung zu unserem liebenden Gott entfernt. Wir hoffen und beten von Herzen, dass Sie alle zu dieser Überzeugung gelangen, denn wir wissen, dass wahres Glück, Freude und Friede nur möglich sind, wenn wir unseren Lebenssinn erkennen und unseren Willen unserem Schöpfer unterstellen. Sie werden sehen, dass das Christsein nicht auf ein religiöses Gebäude, Regelwerk oder Ritual oder die Zahlung von Kirchensteuern gegründet ist; es kommt darauf an, was Sie wirklich von Herzen glauben.

Werden Sie ein echtes Kind Gottes: Ein Gang durch das Evangelium
Erstens: Sie können gewiss sein, dass Gott Sie bedingungslos liebt und sich eine persönliche Beziehung zu Ihnen wünscht.

„Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben.“ (Johannes 3,16)

Zweitens: Sie müssen vor Gott eingestehen, dass Sie ein sündiger Mensch sind, denn die Sünde ist es, die uns von ihm trennt.

„Alle sind Sünder und haben nichts aufzuweisen, was Gott gefallen könnte.“ (Römer 3,23)

Drittens: Sie sollten aufhören, Gott durch eigene Anstrengungen gefallen zu wollen, und sich klarmachen, dass die Erlösung durch das Blut Jesu ein Geschenk ist, das niemand von uns verdient hat.

Gott aber hat uns seine große Liebe gerade dadurch bewiesen, dass Christus für uns starb, als wir noch Sünder waren. (Römer 5,8)

Schließlich brauchen Sie nur bereit zu sein und von Herzen Gottes Geschenk anzunehmen – seinen Sohn, Jesus Christus.

Die ihn aber aufnahmen und an ihn glaubten, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden. (Johannes 1,12)

Nun kennen Sie die grundlegenden Schritte, wie man Christ wird. Wenn Sie also Gottes Geschenk des ewigen Lebens und Gemeinschaft mit ihm haben wollen, so ist das ein echter Glaubensschritt. Jesus sagt:

„Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben! Ohne mich kann niemand zum Vater kommen.“ (Johannes 14,6)

Außerdem sagt Jesus:

„Merkst du es denn nicht? Noch stehe ich vor deiner Tür und klopfe an. Wer jetzt auf meine Stimme hört und mir die Tür öffnet, zu dem werde ich hineingehen und Gemeinschaft mit ihm haben.“ (Offenbarung 3,20)

Wenn Sie Jesus annehmen wollen, dann müssen Sie ihn ehrlich bitten, in Ihr Leben zu kommen, Ihnen Ihre Sünden zu vergeben und Ihr Herr und Erlöser zu sein. Das ist nicht nur eine Sache des Verstandes, sondern vielmehr ein Akt aufrichtigen Glaubens und Wollens aus tiefstem Herzen.

Wenn Sie Jesus und sein Geschenk der Erlösung jetzt annehmen wollen, müssen Sie an Jesus Christus glauben, Ihre Sünden bereuen und ihm Ihr zukünftiges Leben übergeben. Wenn Sie diesen Glaubensschritt aufrichtig tun möchten, hat das nichts mit einem rituellen Akt zu tun. Es genügt ein einfaches Gebet. Dieses braucht auch nicht vorformuliert zu sein. Sie können sich mit eigenen Worten an dem folgenden Text orientieren:

    „Vater, ich weiß, dass ich deine Gebote nicht gehalten habe und dass ich durch meine Sünden von dir getrennt bin. Es tut mir aufrichtig leid, und ich möchte mich jetzt von meiner schuldbeladenen Vergangenheit abwenden und zu dir kommen. Bitte vergib mir und hilf mir, dass ich nicht in mein sündiges Leben zurückfalle. Ich glaube, dass dein Sohn Jesus Christus für meine Schuld gestorben und von den Toten auferstanden ist. Er lebt und hört mein Gebet. Ich lade Jesus Christus ein, Herr meines Lebens zu werden und von nun an in meinem Herzen zu herrschen und zu regieren. Bitte sende deinen Heiligen Geist, damit er mir hilft, dir zu gehorchen und in Zukunft deinen Willen zu tun. Ich bete in Jesu Namen. Amen.“
„Kehrt um zu Gott! Jeder von euch soll sich auf den Namen Jesu Christi taufen lassen, damit euch Gott eure Sünden vergibt und ihr den Heiligen Geist empfangt.“ (Apostelgeschichte 2,38)

Wenn Sie sich entschieden haben, heute Christ zu werden, heißen wir Sie in Gottes Familie willkommen! Die Bibel sagt uns, wie wir Gott näher kommen und nun in unserer Hingabe an ihn weiterkommen können.
  • Lassen Sie sich taufen, wie Christus es befohlen hat; wenn Sie bereits als Kind getauft wurden, sagen Sie ein bewusstes nachträgliches Ja zu dieser Taufe.
  • Sprechen Sie mit jemandem über Ihren neuen Glauben an Christus.
  • Halten Sie jeden Tag „Stille Zeit“ mit Gott. Das braucht nicht lange zu sein. Aber machen Sie es sich zur täglichen Gewohnheit, zu ihm zu beten und in seinem Wort zu lesen. Bitten Sie Gott, Ihren Glauben zu stärken und Ihr Verständnis der Bibel zu erweitern.
  • Suchen Sie die Gemeinschaft mit anderen Christen. Suchen Sie sich christliche Freunde, die Ihnen weiterhelfen und Ihre Fragen beantworten. Suchen Sie Anschluss an einen Hauskreis.
  • Suchen Sie sich eine geistlich lebendige Gemeinde in Ihrer Nähe, wo Sie Gott wirklich anbeten können.

Haben Sie Jesus heute in Ihr Herz aufgenommen? Klicken Sie bitte JA! oder NEIN

Haben Sie Jesus schon vor längerer Zeit in Ihr Herz aufgenommen? Klicken Sie bitte Hier


Teile diese Information mit anderen, clicke auf einen der unten stehenden Kn pfe. Was bedeutet das?




Folgen Sie uns:




English  
Soziale Medien
Folgen Sie uns:

Lassen Sie andere an unserem Programm teilhaben:


Evangelisation

Heilsgewissheit
Gebet um Vergebung
Eigenschaften eines guten Menschen
Wie man wird ein echtes Kind Gottes wird
Wie man gerettet wird
Wie man in den Himmel kommt
Des Sünders Gebet
Gebet um Erlösung
Gebet um Erlösung
Additional Content To Explore...

Anbetung
Gemeinschaft
Jüngerschaft
Geistlicher Dienst
 
 
Kann man Gottes Existenz wissenschaftlich beweisen?
Kann man Gottes Existenz philosophisch beweisen?
Ist die Bibel wahr?
Wer ist Gott?
Ist Jesus Gott?
Why Christianity?
Mit Gott wachsen
Beliebte Themen
Herausforderungen des Lebens
Genesung
 
Suchen
 
Add Werden Sie ein echtes Kind Gottes to My Google!
Add Werden Sie ein echtes Kind Gottes to My Yahoo!
XML Feed: Werden Sie ein echtes Kind Gottes
Gott Zurück zur Homepage | Über uns | Sitemap
Copyright © 2002 - 2016 AllAboutGOD.com, Alle Rechte vorbehalten.