Clicky

Die Eigenschaften Gottes

Die Eigenschaften Gottes

 
Sie befinden sich hier: Gott >> Die Eigenschaften Gottes

Die Eigenschaften Gottes – Was sie bedeuten
„Wenn wir über Gott nachdenken, so bringt unser Gottesbild das Wichtigste über uns selbst ans Licht.“ Das sagt A.W.Tozer in seinem Klassiker über die Eigenschaften Gottes, The Knowledge of the Holy (deutsch: Tozer, Das Wesen Gottes; Haenssler 1996 ). Wie kommt er zu solch einer eindeutigen Aussage? Tozer fährt fort: „Die geistliche Geschichte der Menschheit beweist, dass keine Religion je bedeutender gewesen ist als ihr Gottesbild. Anbetung ist ehrfürchtig oder oberflächlich, je nachdem, ob der Anbetende ein auf Ehrfurcht gegründetes oder oberflächliches Gottesbild hat.“

Wir fühlen, dass es wahr ist, was Tozer sagt. Es genügt nicht, einfach „Gott“ zu folgen. Die Bedeutung dieses Wortes ist heute so vielschichtig, dass seine Aussagekraft gering ist. Wenn wir uns selbst ein Gottesbild zusammenbasteln, schaffen wir uns ein Götzenbild.

Die Eigenschaften Gottes – Die Grundlage
Jesus kam auf die Erde, um den Menschen den Gott der Bibel zu offenbaren. Und Gott hat sich in seinem Wort offenbart. Jede Abweichung davon führt zu einem selbstgemachten Götzen. In seinem Buch Das Wesen Gottes zeigt Tozer 18 verschiedene Eigenschaften des Gottes der Bibel. Wir wiederholen sie hier, wenn auch nicht in derselben Reihenfolge. Definitionen Tozers erscheinen als Zitate.

Die Bibel sagt, wir sollen Gott loben für das was er ist, insbesondere im Gebet. Ein großer Teil der Psalmen gibt dafür gute Beispiele. Die meisten Menschen beschränken ihr Lob Gottes auf einige wenige Bereiche, wie zum Beispiel die Liebe Gottes, und verwenden im Übrigen ihre Gebete dafür, Gott um etwas zu bitten.

Die Eigenschaften Gottes – Die besonderen Charakterzüge
Weisheit: „Weisheit ist unter anderem die Fähigkeit, sich vollkommene Ziele zu stecken und diese mit den vollkommensten Mitteln zu erreichen.” Mit anderen Worten: Gott macht keine Fehler. Er ist der Vater, der wirklich alles am besten weiß, wie Paulus in Römer 11,33, erläutert: „Wie wunderbar ist doch Gott! Wie unermesslich sind seine Reichtümer, wie tief seine Weisheit und seine Erkenntnis! Unmöglich ist es uns, seine Entscheidungen und Wege zu begreifen! “ (Neues Leben Bibel)

Unendlichkeit: Gott ist grenzenlos. Er ist unmessbar. Da Gott grenzenlos ist, sind alle seine Eigenschaften auch grenzenlos, dann muss alles andere, was ihn betrifft, auch grenzenlos sein.

Souveränität: Das ist „jene Eigenschaft, durch die er seine ganze Schöpfung regiert“. Es ist die praktische Anwendung seiner Eigenschaften der Allwissenheit und der Allmacht. Er ist absolut frei, das zu tun, was in seinen Augen das Beste ist. Gott hat alles, was geschieht, unter Kontrolle. Andererseits hat der Mensch immer noch einen freien Willen, der ihn für seine Entscheidungen im Leben verantwortlich macht.

Heiligkeit: Das ist die Eigenschaft, die Gott über alle geschaffenen Dinge setzt. Sie betrifft seine Majestät und seine vollkommene moralische Reinheit. In Gott gibt es überhaupt keine Sünde und keinen bösen Gedanken. Seine Heiligkeit bestimmt, was rein und gerecht im gesamten Universum ist. Ein Ort, wo Gott sich gezeigt hat, wie zum Beispiel vor Mose im brennenden Dornbusch, wird heilig, nur weil Gott dort gewesen ist.

Dreieinigkeit: Obwohl die Bibel dieses Wort nicht verwendet, wird dort davon gesprochen, dass Gott sich in drei Personen offenbart. Vater, Sohn und Heiliger Geist werden alle Gott genannt, werden als Gott verehrt, leben ewig und tun Dinge, die allein Gott tun kann. Obwohl Gott sich in diesen drei Personen offenbart, ist Gott Eins und kann nicht geteilt werden. Alle drei handeln vollkommen gemeinsam, sobald einer der drei aktiv ist.

Allwissenheit: „Gott besitzt vollkommenes Wissen und braucht darum nichts hinzuzulernen. Gott hat nie gelernt und kann nichts lernen.“ Allwissenheit heißt eben: alles wissen. Gott weiß alles, und sein Wissen ist unendlich. Es ist unmöglich, etwas vor Gott zu verbergen.

Treue: Alles, was Gott versprochen hat, wird sich erfüllen. Seine Treue garantiert es. Er lügt nicht. Was er in der Bibel über sich selbst gesagt hat ist wahr. Jesus hat sogar gesagt, er ist die Wahrheit. Dies ist ungeheuer wichtig für uns, die Nachfolger Jesu, weil unsere Hoffnung auf das ewige Leben auf seiner Treue beruht. Er wird sein Versprechen einlösen, dass unsere Sünden vergeben sind und dass wir auf ewig mit ihm leben werden.

Lesen Sie Die Eigenschaften Gottes Page 2 Jetzt!


Teile diese Information mit anderen, clicke auf einen der unten stehenden Kn pfe. Was bedeutet das?




Folgen Sie uns:




English  
Soziale Medien
Folgen Sie uns:

Lassen Sie andere an unserem Programm teilhaben:


Wer ist Gott?

Gott ist Liebe
Die Liebe Gottes
Das Problem des Bösen
Der ewige Gott
Wo ist Gott?
Der Garten Eden
Wer ist Gott?
Gib Gott die Ehre
Wie sieht Gott aus?
Additional Content To Explore...

Kann man Gottes Existenz wissenschaftlich beweisen?
Kann man Gottes Existenz philosophisch beweisen?
Ist die Bibel wahr?
Wer ist Jesus?
Which Religion?
Wie kann ich mit Gottes Hilfe im Glauben wachsen?
Beliebte Themen
Herausforderungen des Lebens
Genesung
 
 
 
Suchen
 
Add Die Eigenschaften Gottes to My Google!
Add Die Eigenschaften Gottes to My Yahoo!
XML Feed: Die Eigenschaften Gottes
Gott Zurück zur Homepage | Über uns | Sitemap
Copyright © 2002 - 2016 AllAboutGOD.com, Alle Rechte vorbehalten.